fbpx

Malen und Meditation: Die individuelle Kraft der Farben | Termin 4

Datum/Zeit
Sa 27.03.2021
16:00 - 19:00

Kategorien


Malen und Meditation

Die individuelle Kraft der Farben

Farben sind Genuss pur, besonders wenn man sie mit der eigenen Hand auf die Leinwand bringt. Farben sind ein wundervoller Weg sich zu entspannen und in die Tiefen des Selbst vorzudringen. Kontemplativ, meditativ und vor allem ohne jeden Erwartungsdruck, können Farben deine Seele zum Schwingen bringen!
Ich biete dir online eine Begleitung bei vielleicht deinem ersten Schritt zur Farbe an. Dieses Mal online, aber sicher, sobald es möglich wird, auch wieder in einem Präsenz Seminar.

Dieses Malseminar werden wir der Stärkung unserer Chakren widmen. Mit Meditationen und den webenden inneren Bildern, lassen wir der Hand, dem Pinsel freien Lauf. Auch wenn du noch nie gemalt hast, kannst du dich in meinem Kurs vertrauensvoll den Farben hingeben und sicher sein, dass nicht nur die Chakren gestärkt und intensiviert werden, du wirst auch von dem großen Entspannungsfaktor profitieren. Und es macht einfach Spaß, die Leinwand zu erobern und in das eigene Schaffen entspannt einzutauchen!

Die Chakren werden durch das intensive Tun angeregt und gekräftigt. Du bekommst Zugang zu einer tieferen Dimension deines Selbst.

Was du brauchst?

Eine kleine Grundausstattung von Malutensilien, die du u.A. online z.B. bei der Firma Boesner bestellen könntest. (Ich bekomme keine Provision, es ist nur ein Beispiel)

https://www.boesner.com

Es gibt natürlich viele Angebote in verschiedensten Qualitäten. Ich nutze gerne eine mittlere bis sehr gute Qualität, weil das beim Ergebnis hinterher sichtbar ist. Zu günstige Angebote haben meistens keine hohe Farbbrillianz.

 

Wir malen mit Acrylfarben auf Leinwand. Acrylfarbe ist „sehr geduldig“ und lässt sich vielfältig einsetzen. Man kann mit ihr hauchdünn malen, aber auch sehr pastös und kräftig. Der einzige Nachteil ist, wenn Acrylfarbe getrocknet ist, kann man sie aus Kleidung oder von Oberflächen nicht mehr entfernen. Von daher ist es ratsam ein Maloutfit anzuziehen und den Boden oder den Tisch, auf dem man aktiv wird, abzudecken. Der Vorteil ist: alte Bilder kannst du problemlos übermalen.

Die Grundausstattung für unser Seminar:

    • Staffelei (Stand oder Tischstaffelei)
    • Leinwände (Ich empfehle 3 Stück; 50 x 50 cm groß, mittlere Qualität)
    • Pinsel (für Acrylfarbe nutze ich sehr gerne einfache Malerpinsel mit starkem Haar)
    • Palette (nach dem malen abwaschen, sonst härtet die Farbe aus)
    • Farben (Firma Schmincke, Lukas, Lascaux (sehr teuer), Boesner (am günstigsten und gut!))

      Sinnvoll ist sich eine Grundausstattung von ca 5-10 Farben zuzulegen, auf jeden Fall Weiß, Gelb, Rot, Blau und Grün. Die Farben gibt es in verschiedenen Größen. Du kannst mit kleinen Flaschen oder Tuben loslegen zum Ausprobieren. Unten habe ich dir eine Farbübersicht angehängt.

    • 2 Wassergläser (werden nicht mehr sauber!)
    • Mehrere alte Baumwolltücher zum Abtrocknen und abtupfen des Pinsels
    • Eine gute Beleuchtung, vielleicht eine zusätzliche Stehlampe.
    • … und Offenheit für Farbe und Fluss!

Das Seminar findet an 4 Samstagen jeweils für 3 Stunden online statt.

Termine: 27.2./ 6.3./ 13.3./ 27.3.  von 16-19 Uhr

Kosten: 270,-€

Anmeldung: HIER BUCHEN