Job, Partner, Kredit und mehr

In der Heilenergetik geht man anders an Themen heran als man es normalerweise gewöhnt ist.

Beispiele:

Du suchst einen Job.
Die normale Herangehensweise ist, Jobangebote zu sichten, ein Bewerbungstraining zu absolvieren, Bewerbungsschreiben zu erstellen. Hinzu kommen Überlegungen zur richtigen Bekleidung für ein Vorstellungsgespräch, damit die Außendarstellung möglichst gut ist. Insgesamt ist dies bereits eine wirklich gute Vorbereitung. Trotzdem klappt es manchmal nicht mit dem Traumjob.

Heilenergetisch wird geschaut, welche Blockade in dir wirksam ist, so dass du den gewünschten Job nicht erhältst obwohl du die vermeintlich beste Bewerbung abgegeben hast. Ist diese Blockade beseitigt, ist die Jobfindung erfolgreicher. 

Vereinfacht formuliert ist es so, dass vor der Jobsuche ein Hindernis steht. Mit den herkömmlichen Maßnahmen wirst du trainiert, trotz dieses Hindernisses auf Jobsuche zu gehen. Du kommst dann über Stock und Stein irgendwie zum Ziel. Das kann anstrengend sein, lange dauern und Blessuren hinterlassen. Manchmal kommst du erschöpft und frustriert an und hast von Anfang an keine richtige Lust auf den Job. 
Heilenergetisch wird das Hindernis abgebaut und abgeklärt, ob der angestrebte Job überhaupt für dich und deinen Lebensweg stimmig ist. Das Ergebnis ist, dass du auf ebenem Weg zum Ziel kommst und dich auf den Job freuen kannst, weil er leicht zu erreichen war und sich stimmig anfühlt. 

Du suchst einen Partner
Die normale Herangehensweise ist, sich in einem Partnerportal anzumelden und sich nach Männern/Frauen umzuschauen. Sie stellt sich ins rechte Licht. Er stellt sich ins rechte Licht. Ein Computer wertet die Angaben aus und errechnet den idealen Partner. Irgendwann trifft man sich und stellt fest, dass man zwar die gleichen Vorlieben und Hobbies und eine ideale Anzahl von matching points hat, dass aber die Ausstrahlung fehlt und man sich nicht angezogen fühlt. Nach einem Abendessen sieht man sich nicht wieder. 
Heilenergetisch schaut man, welche Blockaden in deinem Inneren vorhanden sind, die es verhindern, dass du eine Ausstrahlung entwickeln kannst, die den richtigen Partner magisch anzieht. Sind diese Blockaden gelöst, klappt es mit der Partnerfindung. Hierzu ein Insidertipp: Öffne dein Sexuschakra!

Du möchtest einen Kredit beantragen
Die normale Herangehensweise ist, seine Gehaltsnachweise und Vermögenswerte zusammenzustellen, den Grund für den Kreditwunsch zu formulieren, Sicherheiten zu bieten und sich vor einem Kreditsachbearbeiter als Bittsteller zu präsentieren. Viele Antragsteller fühlen sich regelrecht in einer Opferrolle und haben Angst vor dem Gang zur Bank.
Heilenergetisch schaut man, welche Blockaden bei dir vorhanden sind, die zum einen Schulden haben entstehen lassen und zum anderen bei dir eine Opferrolle ausgelöst haben. Wenn der Kredit für eine Investition benötigt wird, schaut man heilenergetisch ob du Ängste oder Bedenken hast und an deiner eigenen Kraft zweifelst. Vielleicht ist die geplante Investition auch nicht sinnvoll für deinen Lebensweg. 
Diese Fragen werden geklärt, die Blockaden werden gelöst. Die Gehalts- und Vermögensnachweise sind natürlich auch bei der heilenergetischen Begleitung erforderlich. Man hat jedoch Freude bei der Kreditbeantragung und nicht Angst. 
Ähnlich ist die Vorgehensweise auch bei Angelegenheit mit Behörden.

Du möchtest dein Haus oder deine Wohnung verkaufen
Die normale Herangehensweise ist, dass du das Haus bewerten lässt. Du fotografierst es von allen Seiten, auch innen. Dann stellst du das Angebot in einem Onlineportal oder in einem Anzeigenblatt der Öffentlichkeit vor. Es kommen viele Interessenten und du hörst, was denen an dem Objekt nicht gefällt. Das kann ganz schön ärgerlich sein, weil für dich das Haus oder die Wohnung ein Schmuckstück ist. Es kommt auch heute trotz Wohnraumknappheit noch häufig vor, dass das Objekt keinen Käufer findet oder potentielle Käufer im letzten Augenblick abspringen, zumindest kann es lange dauern.

Heilenergetisch schaut man, welche unsichtbaren Bindungen du an das Haus oder an die Wohnung hast, wo du nicht loslassen kannst, wo du starke Emotionen zu dem Objekt hast. Häufig wollen geschiedene oder getrennt lebende Partner ein gemeinsames Objekt verkaufen und bekommen es nicht los. Bei näherem Hinsehen hängt einer der Partner noch am anderen und so lange das Objekt nicht verkauft ist, hat er noch Verbindung zum Ex. Erst wenn die persönliche Trennung wirklich durchgeführt ist, kann das Objekt verkauft werden – und das geht dann in kürzester Zeit. Ähnliche Abläufe sind oft auch bei geerbten Objekten oder bei Liebhaberobjekten festzustellen. Sehr gute Ergebnisse wurden schon des öfteren mit sinnanalytischen Aufstellungen erzielt.

In der Heilenergetik ist ein eigener Bereich entstanden, der sich mit der energetischen Optimierung von Wohnobjekten befasst. In diesem Bereich sind insbesondere Architekten und Bauingenieure/innen tätig. Diese energetische Optimierung ist sowohl für das Wohlfühlen im Wohnalltag interessant, als auch für die Erleichterung von Erwerbs- und Verkaufsvorgängen. Stelle dir vor, du fühlst dich in deinem Zuhause wirklich wohl, was ist das für eine veränderte Lebensqualität!

Du möchtest dein Schnarchen los werden
Die normale Herangehensweise ist der Besuch eines Schlaflabors und die Anwendung eines der vielen Hilfsmittel bis hin zu Sauerstoffmasken. Die Vorgänge beim Schnarchen sind anatomisch gut bekannt, trotzdem konnte das Problem bisher nicht sinnvoll gelöst werden. 
Heilenergetisch wird hinterfragt, über welche Themen du dringend sprechen solltest, es aber im Tagesbewusstsein nicht machst. Diese Themen drängen nachts an die Oberfläche und lassen dich schnarchen. Es sind in der Regel emotional belastende Themen oder Themen, die deine Sehnsüchte oder deinen Lebenssinn berühren. Auch Menschen, die den ganzen Tag quasseln sind hiervon betroffen, weil sie nicht über ihre emotionalen Thematiken reden.

Weitere Themen
Jeder Vorgang kann herkömmlich bearbeitet und bei Bedarf heilenergetisch optimiert werden. Gehe gerne zunächst den normalen Weg, der sogenannte Mainstream. Bei gesundheitlichen Themen steht der Besuch beim Arzt an allererster Stelle. Wenn du ein Problem hast, das du mit den normalen Vorbereitungen und Herangehensweisen nicht gelöst bekommst, schaue bei der Heilenergetik rein. 

Wenn dich weitere Themen interessieren, kannst du Artikel folgende Artikel lesen:

Körperliche Themen: Organaufstellungen

Firmenthemen: Der Mittelstand findet keine Nachfolger

Garten und Pflanzen: Gartenfreunde und Lebensfreunde

In den Blogbeiträgen auf dieser Webseite findest du viele weitere Themen. Wusstest du eigentlich, dass es drei verschiedene Blogs auf dieser Seite gibt? Der Heilenergetik-Blog, der Gästeblog in dem du selbst etwas veröffentlichen kannst und die “Spirituellen Geschichten”.

 

Autor: Theo Kaiser

Balancebeautytime Logo

Facebook